Gästebuch von Angelsportverein 1929 Neunkirchen-Saar e.V.

Einträge: 17 | Besucher: 3879

webmaster schrieb am 13.07.2021 - 17:23 Uhr
Smiley

Ich nehme an, Ihr ward zur Fischerprüfung bei uns... Schön, dass es Euch bei uns gefallen hat...

Smiley
Larissa schrieb am 10.07.2021 - 16:12 Uhr
Sehr liebe Menschen, super hilfsbereit und generell eine tolle Atmosphäre. Gerne wieder Smiley
Swen Schreiber schrieb am 10.07.2021 - 10:44 Uhr
Hi, tolle Anlagen die ihr habt. Binsenthal ist meine Nummer eins.
Corinna forster-wolf schrieb am 10.07.2021 - 10:43 Uhr
Ein klasse Verein tolle Beratung und viel Unterstützung
Karl Heinz Ketzler schrieb am 23.05.2020 - 11:09 Uhr
Hallo, mal eine Frage an den Webmaster, hab schöne Fotos aus dem Binsental, Geisheck und Saukaul, wo kann ich die hinsenden zum Veröffentlichen, Homepage oder Facebook
Gruß Karl Heinz Smiley
Liane und Manfred schrieb am 20.12.2019 - 00:15 Uhr
Hallo liebe Angelsportkammeraden des ASV Neunkirchen und Gäste der Binsenthaler Fischerhütte.

Das Jahr neigt sich dem Ende zu, und wir möchten auf diesem Wege DANKE sagen. Wir haben in diesem Jahr viel erlebt und auch einiges bewegt. Wir haben viel miteinander gelacht, aber auch einige traurige und ernste Momente mit euch durchlebt. Für dieses Vertrauen, dass ihr uns entgegen gebracht habt möchten wir uns bei euch allen bedanken.
Wir wünschen euch ein friedvolles Weihnachtsfest im Kreise der Familie und einen guten Rutsch ins neue Jahr.
2020 werden wir wieder gerne, auf unsere ganz spezielle Art, für euch da sein.

Die Wirte der Binsenthaler Fischerhütte: Liane und Manfred.
Peter Ihl schrieb am 13.09.2019 - 08:24 Uhr
Hallo headbert,

300 Euro Aufnahmegebühr hört sich im ersten Moment viel an - man muss aber mal sehen was einem hierfür geboten wird:

- als Mitglied kann man bei uns das ganze Jahr fischen - von Mai bis Oktober täglich !!!
- auch das Winterfischen mit einem sehr guten Forellenbesatz, an dem nur Mitglieder teilnehmen dürfen, hat seinen Reiz.
- man kann als Mitglied an allen Gewässern angeln, auch an der oberen Saukaul und am Moselschacht, denn diese Weiher sind nur Mitgliedern vorbehalten.
- Mitglieder haben gegenüber Tagesscheinfischern viele weitere Vorteile...

Außerdem sollte man die Aufnahmegebühr als Aufwand für mehrere Jahre sehen und nicht nur für ein Jahr. 300 Euro sind durchaus üblich - es gibt Vereine, die holen sogar 400 Euro!!! Andere Angelsportvereine, die nur ein Gewässer besitzen, nehmen ebenfalls 200 - 300 Euro. Aus der Sicht sind wir direkt günstig... Smiley
Wenn jemand beabsichtigt, mehrere Jahre an unseren Gewässern zu angeln, ist eine Mitgliedschaft auf jeden Fall günstiger - bei einer 10-jährigen Mitgliedschaft beträgt die Aufnahmegebühr umgerechnet 30 Euro pro Jahr...

Ich hoffe, Dir hiermit etwas geholfen zu haben...

Petri Heil
headbert schrieb am 12.09.2019 - 18:57 Uhr
Hallo, bei eurer Internetseite habt ihr wirklich gute Arbeit geleistet. Ich habe auch schon öfter das Binsenthal besucht. Ein sehr schöner Fleck in der Natur. Die Stromleitungen stören Anfangs etwas, ist aber Gewöhnungssache. Ich wurde auch schon auf eine Mitgliedschaft im Verein angesprochen. Daraus resultierend habe ich mir mal die Formulare unter Download angeschaut, wo auch der Mitgliedsantrag zu finden ist. Da bin ich dann erschrocken. Wollt ihr wirklich 300,- Aufnahmegebühr? Plus die 96,- Jahresbeitrag (Die wiederrum, wie ich finde, im Rahmen liegen). Darf ich euch dazu nur eine kleine Rechung aufstellen? Angenommen eine Person macht seine Fischereiprüfung und sucht einen Verein. Diese Person müsste dann im ersten Jahr 396,- zahlen, für etwas , wo er eigentlich noch gar nicht weiss, wie intensiv ihn die Angelei packen wird. Glaubt ihr nicht, das er zu der Überlegung kommt, das er mit Tageskarten besser fährt? Eine Tageskarte kostet 10,-. Also könnte er für die 396 schon rund 40 mal Angeln gehen. Dazu kommt, das er bei euch jedes achte Angeln umsonst bekommt (Was ich wiederrum sehr positiv sehe). Was zusammen dann 45 - 46 Tageskarten machen würde.Man könnte also schon fast jede Woche Angeln gehen, wozu sicherlich nicht jeder die Zeit findet. Wäre natürlich nur im ersten Jahr so, aber immerhin kommt man da ins Grübeln. Jedes weitere Jahr kostet wieder 96,-, was in Tageskarten , inkl.der kostenlosen Tageskarten, ca.12 mal Angeln macht.Was ich als realistischer Ansehen, wenn man annimmt , das man alle 4 Wochen zum Angeln geht. Das ganze mal nur zur internen Diskussionsanregung nehmen?! Ich für meinen Teil bin dann zu dem Schluss gekommen, das ich bei den Tageskarten bleibe. Aber auch Gastkarten sind ja Quasi eine Unterstützung des Vereins. In diesem Sinne , Petri Heil.
M.L.Rink schrieb am 13.04.2019 - 01:24 Uhr
Hallo liebe Binsenthaler Hüttenmannschaft.
Manfred und ich wünschen Euch für das Hüttenfischen heute viel Erfolg!
Ein Lob an den Web-Master. Der Internetauftritt ist super! Smiley Smiley
Petri Heil von den Hüttenwirten
Liane und Manfred.
Karl Heinz Ketzler schrieb am 21.02.2019 - 11:07 Uhr
Kompliment, die Seite ist super geworden !!! Smiley

Gruß Karl Heinz Ketzler
Anzeige:
Website mit WordPress
WordPress für Ihre Webpräsenz, mit wenigen Mausklicks fertig installiert - auf SSD High-Speed-Server mit umfangreicher Ausstattung.
Mehr Infos hier...
 

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die fortgesetzte Nutzung dieser Webseite stimmen Sie dem Einsatz zu. OK, verstanden! Informationen zum Datenschutz